Fandom

Wiki-Nui

2004

1.407Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Vielleicht suchst du nach der Story dieses Jahres.
Storyjahr4.png

2004 war das vierte Jahr, indem es Bionicle gab.

Sets

Dieses Jahr waren die Kanister-Sets im Winter die Toa Metru, im Sommer die Vahki.

Am Anfang des Jahres wurden die Toa Metru - Nuju, Vakama, Nokama, Whenua, Matau und Onewa - verkauft. Außerdem gab es wieder sechs Matoraner. Ihre Namen waren Ehrye, Orkahm, Nuhrii, Vhisola, Ahkmou und Tehutti.

Im Sommer wurden dann die Vahki verkauft. Die Vahki waren Roboter, von denen es sechs Arten zu kaufen gab: Nuurakh, Zadakh, Keerakh, Bordakh, Rorzakh und Vorzakh. Außerdem wurden dann auch drei Titane verkauft. Nidhiki, Krekka und Turaga Dume & Nivawk waren ihre Namen. Diese drei Titanen wurden auch in einem Kombinataionsset namens "Ultimate Dume" verkauft.

Als Special Edition war auch Toa Lhikan & Kikanalo erhältlich. Das Set kam etwas später als alle anderen Sets auf den Markt und war auch schwer erhältlich.

Story

Siehe auch:
Story 2004: Legenden von Metru Nui

Die Story des Jahres 2004 spielt in einer Erzählung Vakamas, der den anderen von der Vergangenheit der Turaga erzählt. Die Erzählung spielt auf Metru Nui. Lhikan, der letzte Toa Mangai, erkennt, dass es Schatten in der Stadt gibt, da zuletzt all seine Brüder gestorben sind. Er erschafft sechs neue Toa-Steine, da er Metru Nui nicht mehr alleine beschützen kann. Er übergibt sie an Nokama, Matau, Onewa, Whenua und Nuju. Doch als er beim letzten, Vakama, ist, wird er von Krekka und Nidhiki gefangen genommen.

Die sechs Matoraner reisen zum großen Tempel, wo sie zu Toa werden und von ihrer Aufgabe erfahren. Zur selben Zeit erpresst Nidhiki Ahkmou, sodass er die Toa aufhalten würde. Die Aufgabe der Toa war es, die großen Kanoka-Disks zu finden und Morbuzakh zu besiegen. Sie finden unter Umständen die Disks, mit Hilfe von sechs auserwählten Matoraner, und besiegen Morbuzakh. Danach müssen sie kurz in die Archive, um dort einen Fehler zu beheben. Dabei treffen sie auf Krahka, kommen aber ohne Schädigung wieder heraus.

Teridax, welcher hinter Dumes Maske steckt, hetzt die Vahki auf die Toa, welche Toa Lhikan finden wollen. Sie werden im Kolosseum getrennt. Whenua, Onewa und Nuju trainieren ihre Fähigkeiten mit einem Turaga und die anderen drei finden das Gefängnis der anderen, nachdem sie mit den Jägern kämpften und sich mit Kinkanalo zusammen taten.

Die sechs Toa erfahren, dass der Turaga Lhikan ist. Mittlerweile kennen alle außer Vakama ihre Maskenkräfte. Gerade Vakama öffnet eine Kapsel und merkt, dass man Dume weggesperrt hat. Sie fliehen und merken, dass alle Matoraner von Teridax eingeschläfert wurden. Sie stellen sich Teridax, doch der kann [[Mata Nui]9 einschläfern und Lhikan töten, doch die sechs Toa schließen ihn in einem Protodermiskäfig ein. Danach bringen sie die ersten Matoraner nach Mata Nui und wollen danach nach Metru Nui zurückkehren, um die anderen Matoraner zuholen.

Bücher

2004 fingen die Bionicle Adventures an. Es gab 4 Story-Bücher:

  • Bionicle Adventures 1: Mystery of Metru Nui: Dieses Buch entspricht ungefähr der Story, die auch auf den Toa-Metru-Werbe-CDs erzählt wird: Die neuen Toa Metru machen sich auf die Suche nach sechs verschwundenen Matoranern, um mit ihrer Hilfe die Großen Kanoka-Disks zu finden.
  • Bionicle Adventures 2: Trial by Fire: Gemeinsam mit den sechs Matoranern erobern die immer noch unerfahrenen Toa Metru die sechs Großen Kanoka-Disks und besiegen mit ihnen die Morbuzakh.
  • Bionicle Adventures 3: The Darkness Below: Nuparu schickt die Toa Metru in einen gefährlichen Teil der Archive, wo ein Schaden unbedingt repariert werden muss, da ansonsten das ganze Archiv überschwemmt wird. Dort bekommen es die Toa Metru jedoch mit Krahka zu tun.
  • Bionicle Adventures 4: Legends of Metru Nui: Das Buch zum zweiten Film: Während die Toa Metru nach Toa Lhikan suchen, lässt Teridax alle Matoraner in die Matoraner-Kapseln bringen. Die Toa Metru schließen ihn jedoch in kristallinem Protodermis ein und fliehen mit sechs der Kapseln.

Comics

2004 wurden sechs Comics veröffentlicht:

Die ersten drei Comics gehörten noch zur 2003-Story. Dafür wurde im Jahr 2005 noch eins der Story von 2004 verkauft.

Filme

  • Bionicle 2: Legenden von Metru Nui: Im zweiten Film geht es darum, wie Lhikan die Matoraner in Toa verwandelt und gefangen genommen wird. Die Toa suchen nach ihm und die Matoraner verschwinden, weil Teridax sich als Dume ausgibt. Am Ende schaffen sie es, Teridax in einen Protodermiskäfig zu sperren und wollen nach Metru Nui zurückkehren.

Marketing

Werbeanimationen

  • Toa Metru Animationen: Diese Animation war im Fernsehen zu sehen. Es war die Werbung für die Toa Metru.
  • Vahki Animation: Diese Animation war die Werbung zu den Vahki. Auch sie wurde im Fernsehen gezeigt.

Andere Animationen

  • Vahki-Online Animationen: Diese Animationen waren Animationen zu den Vahki. Sie zeigten die verschiedenen Typen der Vahki, wie sie zB. Matoraner jagen. Man konnte diese Animationen im Internet sehen.
Jahre(v|e)

2001 | 2002 | 2003 | 2004 | 2005 | 2006 | 2007 | 2008 | 2009 | 2010

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki