Fandom

Wiki-Nui

2008

1.407Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Vielleicht suchst du nach der Story dieses Jahres.
Story 2008.png

2008 war das 8. Jahr in der Bionicle-Storyline.

Sets

Die beiden Kanister-Reihen dieses Jahres waren die Phantoka und die Mistika.

Die Phantoka, die Anfang des Jahres erschienen, hießen Kopaka, Lewa, Pohatu, Antroz, Vamprah und Chirox. Sie konnten mit den Matoraner-Sets Tanma, Gavla, Kirop, Solek, Radiak und Photok kombiniert werden (auf deren Rücken angebracht werden). Außerdem gab es noch die drei großen Kanister-Sets Icarax, Mutran & Vican und Toa Ignika.

Im Sommer erschienen die sechs Mistika Tahu, Gali, Gorast, Onua, Bitil und Krika. Dazu erschienen noch die Kanister-Sets Vultraz und Mazeka - beide schwer erhältlich - sowie Takanuva und die Fahrzeuge Rockoh T3, Jetrax T6 und Axalara T9. Die Fahrzeuge erschienen anstatt der Spielsets, die es 2005, 2006 und 2007 gegeben hatte. Außerdem wurden noch ein grüner Good Guy und ein silberner Bad Guy herausgebracht, die jedoch nur in manchen Geschäften verschenkt wurden und so schwer zu erhalten waren.

Story

Siehe auch:
Story 2008: Karda Nui

Die Story von 2008 spielte in Karda Nui, einer riesigen Höhle, in die die Toa Nuva reisten, um den Großen Geist Mata Nui wieder aufzuwecken, den man vor 1000 Jahren eingeschläfert hatte. Zuerst teilte man sich in Dreier-Teams auf, um die Schlüsselsteine zum Codrex, dem Gebäude, in dem die Erweckung vonstatten gehen würde, zu finden. Das wurde immer wieder versucht zu verhindern, und zwar von den Makuta, den bösartigesten Wesen im Universum. Trotzdem schafften es die Toa schließlich und drangen in den Codrex ein.

Währenddessen begann außerhalb von Karda Nui im ganzen Universum der Bestimmungskrieg des Ordens von Mata Nui gegen die Streitkräfte der Makuta.

Im Codrex unterdessen erweckten die Toa den großen Geist und konnten noch rechtzeitig aus Karda Nui fliehen, um dem riesigen durch die Erweckung ausgelösten Energiesturm zu entkommen, der hinter ihnen die verblüfften Makuta vernichtete.

Zurück in der Stadt Metru Nui fanden die Toa jedoch heraus, dass der Anführer der Makuta, Teridax, überlebt hatte und in Mata Nuis Geist eingedrungen war. Dadurch beherrschte er diesen nun - und mit ihm das Universum.

Bücher

2008 erschienen:

Serials

In diesem Jahr erschienen sechs Story-Serials. Im ersten Halbjahr wurden folgende veröffentlicht:

  • Bündnis der Angst: In dieser Serial ging es darum, wie der Orden von Mata Nui ein kleines Team zusammenstellte, das sich auf die Mission begab den früheren Anführer der Bruderschaft der Makuta zu befreien. Dieses Team wurde von Brutaka angeführt.
  • Die Mutran Chroniken: In dieser Serial wurde von Mutran die Geschichte der Makuta erzählt, von dem Putsch Teridax´ über Miserix´ Verbannung auf Artidax, bis hin zur Verwandlung der Makuta in reine Antidermis.
  • Der dunkle Spiegel: Diese Serial beschrieb Takanuvas Ankunft im zweiten Paralelluniversum, das von Tuyet regiert wurde. Bevor er in sein Universum zurückkehrt will er den Bewohnern des Universums helfen. Sie starten eine große Invasion.

Im zweiten Halbjahr wurden folgende Serials auf Bioniclestory.com veröffentlicht:

  • Bewohner der Finsternis: Die Toa Hagah werden auf die Mission geschickt Terdiax zu finden. Sie werden von Zaktan geführt und erreichen Metru Nui. Dort stellt sich ihnen ihre erste Herausforderung, die Toa Mahri.
  • Bestimmungskrieg: Der ganze Krieg des Ordens von Mata Nui mit der Bruderschaft der Makuta nimmt hier seinen Höhepunkt an.
  • Takanuvas Blog: Hier erzählt Takanuva die Erlebnisse im Sumpf der Geheimnisse, wie er sie durchlebt.
  • Waffenbrüder: Es wird viel über die Vergangenheit von Vultraz und Mazeka erzählt. Von Vultraz überlaufen, bis hin zur Rettung von Krakua. Schließlich landen die beiden in einer Paralelldimension.

Comics

In diesem Jahr erschienen folgende Comics:

Das Magazin 34 war das letzte Magazin, das offiziell übersetzt wurde.

Marketing

Werbeanimationen

In diesem Jahr wurden viele Animationen von Bionicle herausgegeben, um den Absatz zu steigern:

  • Phantoka Mini Movie: Die Werbeanimation der Sets aus dem ersten Halbjahr, sie wurde im Fernsehen ausgestrahlt.
  • Mistika Mini Movie: Die Werbeanimation der Sets aus dem zweiten Halbjahr, sie wurde ebenfalls im Fernsehen ausgestrahlt.
  • Fahrzeug Werbung: Eine Werbeanimation für die, im Sommer 2008 erschienenen, Powerflieger. Auch sie wurde im Fernsehen ausgestrahlt.

Andere Animationen

  • Der Codrex: Eine Animation, die auf Bionicle.de veröffentlicht wurde. In ihr betreten die Toa den Codrex, allerdings ist die Animation nicht Kanonisch, da nur die Mistika den Codrex betreten.
  • Fahrzeug Animation: wurde auch auf Bionicle.de veröffentlicht, ähnelt stark der Fahrzeug Werbung.
  • Toa Ignika Animation: Diese Animation wurde auch nur auf Bionicle.de veröffentlicht. In ihr wird gezeigt wie sich Toa Ignika opfert, er war zwar ein Phantoka, kam aber nur in dieser Animation vor.
  • Fahrzeug Verfolgungsjagt: Die Fortsetzung der Fahrzeug Animation, die Fahrzeuge verfolgen den entführten Jetrax T6.
  • Mata Nui Animation: In dieser Animation wird gezeigt wie Mata Nui erwacht.
  • Mata Nui wird von Teridax übernommen: Ebenfalls nur auf der Bionicle-Website erschienen, zeigt diese Animation wie Teridax Mata Nui übernimmt und die Ignika verbannt.

  • Es gab noch eine reihe weiterer Animationen, die nur auf Bionicle.co.uk erschienen. In ihnen werden die Erlebnisse in Karda Nui von Toa Onua erzählt. In diesen Animationen übernimmt er die Rolle eines Reporters, der für "Bionicle TV" arbeitet.
Jahre(v|e)

2001 | 2002 | 2003 | 2004 | 2005 | 2006 | 2007 | 2008 | 2009 | 2010

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki