Wikia

Wiki-Nui

Baterra

Kommentare0
1.383Seiten in
diesem Wiki
Baterra
Wikikeinbild
Allgemeines
Sprache:

Unbekannt

Leben
Herkunft:

Bara Magna

Lebensraum:

Bara Magna

Entstehen aus:

Durch die Großen Wesen

Die Baterra sind eine gestaltwandlende, mechanische und brutale Spezies, die in den Bergen nördlich von Bara Magna lebt.

Geschichte

Kern-Krieg

Die Großen Wesen erschufen die Baterra, da sie unfähig waren den Kern-Krieg auf Spherus Magna auf eine friedliche Weise zu beenden. Sie programmierten sie darauf, diejenigen mit Waffen zu töten, und diejenigen ohne Waffen zu verschonen. Die Großen Wesen wollten die Baterra nach dem Krieg schließlich zerstören, sie scheiterten aber.

Nach dem Zerbrechen

Als vor 100.000 Jahren Spherus Magna in drei Teile zersplittert wurde, und dadurch die Skrall von ihrer Heimat abgeschnitten wurden, flüchteten diese in die Berge in denen die Baterra leben. Sie töteten viele Skrall, darunter auch alle Anführer-Skrall bis auf Tuma, was diesen dazu brachte, mit seinem Volk in den Süden zu ziehen und die dort befindlichen Agori-Gebiete zu erobern.

Begegnung mit Branar

100.000 Jahre später hatte Branar, ein Skrall, den Auftrag mit anderen Skrall in den Berge in denen die Baterra leben, mehrere Vorox als Lockvögel zu benutzen, um zu sehen, ob die Baterra noch da waren.
Plötzlich fanden sie einen der Vorox tot auf, und Branar befahl den anderen die restlichen Vorox freizulassen, um weiter nach den Baterra zu suchen. Die Vorox wurden allerdings nicht getötet, stattdessen starben die anderen Skrall außer Branar. Dieser ging schnell zurüch nach Roxtus, um Tuma davon zu informieren.

Trivia

  • "Baterra" ist ein Begriff der Skrall, und bedeutet soviel wie "lautloser Tod".
  • Die Großen Wesen erschufen die Bohrok basierend auf den Baterra.
  • Die Baterra konnten zwar die Gestalten ihrer Gegner annehmen, jedoch nicht ihre Kräfte, so wie die Krahka .

Quellen

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki