FANDOM


Die Bohrok-Kal-Animationen sind Videos, die zu Werbezwecken dienten.

Nuhvok-Kal

Schwerkraft.png
Hier findet ihr die Animation.

Nuhvok-Kal steht in der Wüstenregion, Po-Wahi. Vor ihm steht ein großer Fels und meherer kleine Steine. Er bückt sich kurz und hebt dann seine Schilde hoch. Mit den Sildern zusammen erheben sich auch die Steine. Nuhvok-Kal schiebt sie ein bisschen nach vorne und nach rechts, und lässt sie dann wieder fallen. Dann endet die Animation, mit einem schnellen Schnitt.

Lehvak-Kal

Levahk-kal.jpg
Hier findet ihr die Animation.

Lehvak-Kal rollt einen steilen Abhang hinunter. Man sieht eine kleine Erhöhung am Ende dieses Abhangs. Levahk-Kal rollt auf diese Erhöhung zu und wird dadurch in die Luft gespickt. Während seinem Flug entrollt er sich zu seiner normalen Bohrok-Kal form und landet auf dem Boden. Dort bleibt er kurz stehen, bevor die Animation durch einen schnellen Schnitt beendet wird.

Pahrak-Kal

Pahrak-Kal.jpg
Pahrak-Kal steht in der Wüstenregion, Po-Wahi, vor einem gewaltigen Felsen. Er bewegt sich kurz und schlägt dann mit seinem Plasmaschild auf den Felsen ein. Dadurch gibt es eine kurze Lichtexplosion. Dann zerbröckelt der Felsen langsam in einzelne Teile, bevor die Animation durch einen schnellen Schnitt endet.


Tahnok-Kal

Tahnok Kal Animation.png
Die Animation beginnt in einem dunklen Raum. Man sieht schwach die Siluhette von Tahnok-Kal. Dann fährt man an seinem Körper hoch und sieht seine Arme, seine Elektrizitätsschilde und seine Augen. Dann fährt man auf den Deckel seines Schutzpanzers und das Zeichen darauf beginnt zu leuchten (wie auf dem Bild). Danach wird die Animation mit einem schnellen Schnitt beendet.



Kohrak-Kal

Kohrak Kal Animation.png
Die Animation beginnt damit, dass man Kini-Nui sieht. Dann hört man ein Hämmern und im nächsten Augenblick sieht man Kohrak-Kal vor einer Steinsäule, am Rande des Kini-Nui, stehen. Er schlägt weiter mit seinem Kopf gegen die Säule, bis diese schließlich zusammenbricht. Dann wird die Animation mit einem schnellen Schnitt beendet.



Gahlok-Kal

Gahlok-Kal-Animation.png
Hier findet ihr die Animation.

Am Beginn der Animation sieht man Regen. Dann bewegt sich Gahlok-Kal und hebt ein Nuva-Symbol, das von Tahu; das immernoch leuchtet, vor seinen Bauch. Dann streckt er es in die Luft und die Animation ist beendet.

Animationen (v|e)
Filme

Die Maske des Lichts | Legenden von Metru Nui | Im Netz der Schatten | Die Legende erwacht


Online-Animationen

Vakama findet einen Toa-Kanister | Infizierter Lewa | Die Legende von Mata Nui | Kini-Nui-Animation

Bohrok-Online-Animationen | Bohrok-Kal-Online-Animationen | Vahki-Online-Animationen | Die Toa Hordika und die Maske des Lichts | Piraka-Online-Animationen

Der Codrex | Fahrzeug-Animation | Toa Ignika-Animation | Fahrzeug-Verfolgungsjagd | Mata Nui-Animation | Mata Nui wird von Teridax übernommen

Barraki - Creeps from the Deep | Toa Mahri Mini Movie | Phantoka Mini Movie | Meet the Mistika | Glatorian Mini Movie

Vierminütige Zusammenfassung | Bionicle-Kampf | Bionicle Legende | Toa-Team-Animation


Werbeanimationen

Toa Mata-Animationen | Bohrok-Animationen | Toa Nuva-Animationen | Bohrok-Kal-Animationen | Rahkshi-Animationen | Maske des Lichts Trailer | Vahki-Animation | Toa Metru-Animationen | Visorak-Animation | Toa Hordika-Animation | Toa Hagah-Animation | 2005-Spielset-Werbung | Piraka-Animationen | Toa Inika-Animationen | 2006-Spielset-Werbung | Nestlé-Werbung | 2006-Titanen-Werbung | Phantoka-Werbung | Mistika-Werbung | 2008-Fahrzeug-Werbung | Glatorian-Animation | Glatorian Legends-Animation | 2009-Fahrzeug-Werbung

News Bulletin: Breaking News | News Report: The Final Battle Begins | Report: Toa Discover the Codrex | News Report: Battlecraft Discovered | News Report: Makuta steals Battlecraft | News Report: Toa Nuva wake the Great Spirit

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki