FANDOM


Nacharbeit.png
Nacharbeit.png


Dieser Artikel oder Abschnitt ist noch sehr unvollständig oder weist viele Fehler auf.
Hilf mit und überarbeite den Artikel!

Botar war ein Mitglied des Ordens von Mata Nui.

Biographie

Botar war es, der die Barraki vor 80.000 Jahren in die Grube verbannt hat, wobei Teridax sie eigentlich töten wollte.

Vor 3500 Jahren hatte er auch Tuyet in die Grube verbannt. Dasselbe geschah auch mit Brutaka, der jedoch später vom Orden von Mata Nui wieder an die Oberfläche geholt wurde, weil Brutaka gegen Teridax im Maxilos-Roboter kämpfte, Teridax den Stab von Artakha wegnahm während er den Nui-Stein aus Tuyets Rüstung wiederherstellen wollte und Botar danach den Stab gab, der sich dann wegteleportierte.

Nachdem Sarda und Idris Karzahni nach einem harten Kampf in einer Falle einschlossen hatten, kam Botar und nahm Karzahni mit, der jetzt auf Daxia gefangengenommen ist.

Vor kurzen wurde er mit Trinuma auf einer Mission in den südlichen Kontinent geschickt. Später begneten sie Icarax, der jedoch Botar mit seiner Kraft über die Schwerkraft zerquetschte und Trinuma schwer verletzte. Trinuma ging später nach Daxia und teilte danach allen von der schlimmen Nachricht mit.

Reale Welt

Botar ist ein Kombinationsmodell aus Axonn und Brutaka.

Quellen

Externer Link


Orden von Mata Nui
Anführer
Helryx
Mitglieder
Jetzt: Axonn | Brutaka | Hydraxon ("Wiederbelebt")
Jerbraz | Johmak | Krakua | Mazeka | Tobduk | Trinuma
Früher: Alt | Botar (Beide tot)
Diener
Momentan: Energiehunde (Spinax) | Kratana | Mana-Ko
Maxilos Roboter | Umbra

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki