FANDOM


Der Dschungelschild war Greshs Waffe. Er benutzte ihn neben einem Thornax-Werfer. Er ist so aufgebaut, dass Gresh ihn in zwei Teile teilen kann und auch als Unterarmklingen oder sogar als Schwerter verwenden kann, sodass er in jeder Hand eine Klinge hält. Demnach müssen die Kanten scharf sein. Als Gresh in Vulcanus gegen einen Skrall kämpfte, wurde der Schild zerbrochen, wurde aber von einem Agori repariert.

Später tauschte Gresh die Waffen gegen zwei silberne Klingen aus, die er in der Wüste fand.

Bekannte Benutzer

Glatorianer

  • Gresh

Reale Welt

  • Anfang 2009 wurde der Dschungelschild in dem Set Gresh verkauft. Man konnte ihn zu zwei Klingen machen und er bestand aus 2 Teilen. Beide Klingen sind 12 cm lang.
  • 2010 wurde eine silberne Verson des Dschungelschilds mit dem "Star" Gresh verkauft. In der Story sind dies seine neuen Waffen.

Quellen

Bara Magna Waffen (v|e)

Skrall-Stammes-Schwert | Rotierender Klingenschild | Stachelige Keule | Dschungelschild | Giftspeer | Flammenschwert | Feuerklauen | Eisaxt | Eisschneider | Wasserklingen | Dampfdreizack | Scarab-Schild | Mata Nuis Schwert | Thornax-Werfer

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki