FANDOM


Eis Symbol.gif

Eis ist eines der Hauptelemente in Bionicle.

Benutzer

Matoraner

  • Matoraner der Eises haben Eiskräfte auf die sie erst zugreifen können wenn sie Toa werden. Aber sie sind wie alle Matoraner des Eises kälteresistent.
  • Durch die Verwandlung eines Ko-Matoraners in einen Toa des Eises bekommt dieser vollen Zugriff auf seine Elementaren Eiskräfte. Toa des Eises haben vollen Zugriff auf ihre Eiskräfte.
  • Turaga des Eises haben mehr Kräfte als ein Matoraner, da sie früher Toa waren.

Bohrok

  • Kohrak und Bahrag haben Eiskräfte

Andere

  • Ein Skakdi des Eises braucht einen zweiten Skakdi zur Hilfe oder eine bestimmte Waffe (Elementarwaffe) um seine Kräfte zu benutzen.

Kräfte

  • Eis erstellen
    • Wasser einfrieren
    • Leute einfrieren
    • Eis/Schneestürme erschaffen
    • Eisstrukturen kontrollieren
  • Eis/Schnee kontrollieren
  • Eis/Schnee absorbieren
  • Kälte Resistenz
  • Temperatur verringern
  • Einen Eis-Nova-Blast erschaffen

Toa Nuva

Die Toa Nuva haben durch ihre Nuva verwandlung, durch energiegeladene Protodermis, die Kraft ihre Kräfte auf einen Punkt zu focussieren und sie dann zeitversetzt freizugeben. D. h. Kopaka kann seine Eiskräfte auf einen gewissen Punkt konzentrieren und sie dann X-beliebig freigeben, um seinen Gegner zu verwirren oder in eine Falle zu locken.

Kombinationen

Bekannte Benutzer

Elementarkräfte (v|e)

Hauptelemente:
Erde | Luft | Stein | Feuer | Eis | Wasser


Andere Elemente:
Licht | Schatten | Schwerkraft | Magnetismus | Elektrizität | Schall | Plasma | Pflanzenleben | Eisen | Psionik | Sand


Kräfte:
Säure | Vakuum


Legendäre Kräfte:
Leben | Zeit | Schöpfung

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki