FANDOM


Bei der Großen Katastrophe gelangte dieses Teleskop irgendwie aus Mata Nuis Innerem an den Strand von Ta-Wahi. Es wurde lange Zeit von der Ga-Matoranerin Nixie benutzt, um den Roten Stern zu beobachten. Nachdem Nixie einmal von Takua vor einem infizierten Tarakava gerettet worden war, brachte sie Takua bei, wie man das Teleskop benutzte.

Nachdem die Matoraner die Insel wieder verlassen hatten, sollten die Toa Nuva die Bohrok wiedererwecken, damit diese die Insel reinigten. Das Große Teleskop wurde von den Bohrok nicht zerstört, da es ein Teil Mata Nuis war.

Eine der Aufgaben der Schriftrolle zur Erweckung Mata Nuis war es auch, durch das Große Teleskop die genaue Position des Roten Sternes zu bestimmen. Toa Gali tat das, indem sie mit ihrer Kanohi Akaku durch das Teleskop sah, und nun wusste, was auf dem Stern existierte.

Als Mata Nui wiedererweckt war und aufstand, gelangte das Teleskop irgendwie wieder zurück in sein Inneres.

Quellen

Ta-Wahi

Ta-Koro (Lavasee | Wand der Geschichte | Kolhii-Stadion | Heiliges Feuer)
Strand von Ta-Wahi (Großes Teleskop | Mysteriöser Ausgang) | Tempel des Mutes | Ta-Kini | Verkohlter Wald | Tren Krom-Spalte | Mangai
Ort des Schattens | Nordgrenzgebiet

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki