FANDOM


Husi sind Strauß-ähnliche Rahi.

Geschichte

Po-Wahi Wildlife

Ein Husi mit anderen Rahi in Po-Wahi

Die Husi wurden wie die meisten Rahi von den Makuta erschaffen, und lebten in Metru Nui.

Dort lebten sie in Po-Metru, wurden aber von den Muaka fast ausgerottet, und wurden zum Schutz von den Matoranern in die Archive gesperrt.

Während der Großen Katastrophe wurden die Archive jedoch aufgebrochen, und die Husi flohen nach Mata Nui, wo sie in Po-Wahi lebten, und von den Matoranern gezähmt wurden. Die Matoraner treibten oft Handel, indem sie die Husi für waren und andere Dinge verkauften oder umtauschten, der Matoraner Ahkmou tauschte zum Beispiel einen Komet-Kohliibälle für zwei Husi.

Die Husi gingen aber wieder zurück nach Metru Nui, weil die Bohrok die Insel Mata Nui zerstören mussten.

Reale Welt

Ein Husi wurde 2002 im Master Builder Set verkauft.

Quellen

Vorlage:Rahi

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki