FANDOM


Der Lavasee war ein See aus Lava, auf dem Ta-Koro gebaut wurde.

Geschichte

Der Lavasee entstand, als Mata Nui während der Großen Katastrophe auf den Planeten Aqua Magna fiel und dabei die Insel Mata Nui entstand.

Als die Toa Metru nach einer neuen Heimat für die Ta-Matoraner von Ta-Metru suchten, wählte Vakama den Lavasee aus. Jetzt wurde auf diesem See das Dorf Ta-Koro erbaut.

Fast 1000 Jahre später griffen 3 Rahkshi Ta-Koro an. Die Folge war, dass das Dorf unterging und "verbrannte".

Nachdem die Matoraner die Insel verlassen hatten, mussten die Toa Nuva die Bohrok wiedererwecken. Diese reinigten die Insel und zerstörten dabei den Lavasee.

Quellen

Ta-Wahi

Ta-Koro (Lavasee | Wand der Geschichte | Kolhii-Stadion | Heiliges Feuer)
Strand von Ta-Wahi (Großes Teleskop | Mysteriöser Ausgang) | Tempel des Mutes | Ta-Kini | Verkohlter Wald | Tren Krom-Spalte | Mangai
Ort des Schattens | Nordgrenzgebiet

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki