FANDOM


Aus den Lichtstein-Minen in Onu-Metru kamen alle Lichtsteine Metru Nuis.

Geschichte

Die Lichtstein-Minen wurden von den Onu-Matoranern vor langer Zeit in Onu-Metru gegraben, um Lichtsteine abzubauen. Es wurden aber auch andere Dinge, wie zum Beispiel Protodermis abgebaut.

Nachdem die Rohstoffe abgebaut waren, wurden sie in den Türmen der Lichtstein-Minen an die Oberfläche gebracht, wo sie dann von Luftschiffen abgeholt wurden. Die Arbeit in den Minen war unter den Onu-Matoranern nicht sehr beliebt, da Archivar ein viel angesehenerer Beruf war und es in den Minen oft zu Angriffen von Rahi oder Rahkshi kam.

Als Toa Whenua nach dem vermissten Matoraner Tehutti suchte, fand er ihn in den Lichtstein-Minen zwischen einigen Trümmern eingesperrt. Nachdem er ihn gerettet hatte, verließen beide die Minen wieder.

Quellen


Metru Nui
Kolosseum | Großes Kraftwerk | Vahki-Nester | Silbernes Meer | Turm der Toa
Ta-Metru Großer Ofen | Feuergruben | Gießereien | Protodermis-Reklamationsstelle | Protodermis-Reklamationsofen | Heiliges Feuer | Wand der Geschichte
Ga-Metru Protodermiswasserfall | Großer Tempel | Schulen von Ga-Metru | Protodermislabore | Brunnen der Weisheit | Protodermis-Kanäle | Matoraner-Aufladungs-Platz
Le-Metru Moto-Zentrum | Teststrecke | Transportröhren | Transportröhren-Stationen | Transportröhren Überwachungs-Stationen | Die Kerbe | Sektor Drei
Po-Metru Teridax' Versteck | Felder der Konstruktion | Bastlerdörfer | Tal des ewigen Flüsterns | Protodermis-Warenhäuser | Skulpturen-Felder | Transportstation 445 | Gefängnis der Dunklen Jäger
Onu-Metru Archive | Fikou-Netz | Lichtstein-Minen
Ko-Metru Türme des Wissens | Türme der Überlegung | Keetongus Versteck

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki