FANDOM


Biographie

Entstehung

Die Liga der Sechs Königreiche war der Bund der sechs Barraki Pridak, Ehlek, Mantax, Kalmah, Takadox und Carapar der vor ca. 95.000 Jahren geschlossen wurde. Mata Nui selbst schuf diese Wesen und gab ihnen den Auftrag das Matoraner-Universum zu beschützen, und den Frieden und das Gleichgewicht im Universum zu behalten.

Verrat

Später verwechselte die Liga ihren Auftrag mit ihren eigenen Zielen. Die Liga eroberte zu dieser Zeit fast das damalige bekannte Universum, doch als die Liga vor 80.000 Jahren den Großen Geist Mata Nui stürzen wollten, wurden sie von der Bruderschaft der Makuta vernichtend geschlagen und wurde nach diesen Ereigniss aufgelöst, da die von Teridax gefangengenommenen Barraki von Botar in die Grube verbannt wurden. Nachdem die Liga in der Grube war, brach das Chaos im Universum aus, und es entstand ein Bürgerkrieg in Metru Nui.
Barraki.jpg

Die Mitglieder der Liga in der Grube

Wiederauferstehung

Die Barraki Pridak, Kalmah, Ehlek und Mantax wurden 80.000 Jahre später wieder aus der Grube geholt, um für den Orden von Mata Nui gegen die Bruderschaft der Makuta zu kämpfen, was sie nur zu gerne taten. Sie verbündeten sich während dem Krieg auch mit dem Schattigen, Anführer der Dunklen Jäger.

Truppen der Liga der sechs Königreiche

Die Truppen der Liga bestanden aus ausgestoßenen Pack, gesetzlosen Matoranern und Wesen, die wegen Verbrechens in ihrer Heimat verstoßen worden waren. Sie waren denen der Bruderschaft zahlmäßig überlegen, aber nicht so diszipliniert. Dass zeigt sie auch daran, das viele schon vor der Niedlage geflohen waren oder sich ergeben haben. Takadox Armeen waren die folgsamsten, weil er sie alle Hypnotisiert hatte.

Quellen


Größere Gruppen

Aktiv
Orden von Mata Nui | Dunkle Jäger

Inaktiv
Hand von Artakha | Liga der sechs Königreiche | Bruderschaft der Makuta

Barraki

Anführer: Pridak

Mitglieder: Kalmah  • Ehlek  • Mantax

Ehemalige Mitglieder: Carapar (Tot)  • Takadox (geflohen)

Verbündete: Nocturn (Tot)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki