FANDOM


Mahri Nui war früher eine Stadt auf Voya Nui. Später versank sie im Ozean rund um Voya Nui und zerstörte dabei die Festung der Barraki.

Geschichte

Während eines Ausbruchs des Mount Valmai entstand in der Voya-Nui-Bucht ein neues Stück Land. Als die Lava abgekühlt war, bauten die Matoraner von Voya Nui ein neues Dorf dorthin.

Rund 700 Jahre nach der großen Katastrophe brach das Dorf von der Insel ab und versank im Ozean von Aqua Magna.
VoyaNui

Voya Nui

So entstand die Voya Nui-Bucht. Beim Sinken des Dorfes, stürzte es auf die neue Festung der Barraki. Bei dem Sinken wurden viele Hundert Matoraner mitgerissen, die es schafften in Luftblasen, die sie aus Luftgras gewannen, zu überleben. Sie benutzten die Hydruka, um das Seegras zu ernten. Im Laufe der Zeit verfestigte sich Lava von Voya Nui her und bildete eine steinerne Kordel, die Voya Nui und Mahri Nui miteinander verband. Sie funktionierte als Anker und sorgte dafür, dass Voya Nui weiter auf dem Ozean entlangtrieb. Jedoch waren die Barraki nun sauer und terrorisierten die Matoraner von Mahri Nui aus Rache 300 Jahre lang.

Später kamen die Ignika und kurz darauf die Toa Mahri nach Mahri Nui. Nach vielen Kämpfen führten die Toa die Matoraner durch die Kordel in den Untergrund Voya Nuis, wo sie deren Untergang überleben würden und zerstörten die Kordel anschließend. Das führte dazu, dass Voya Nui wieder an seine alte Stelle am südlichen Kontinent zurückschwamm und dabei Mahri Nui vernichtete.

Bekannte ehemalige Einwohner

Matoraner

Bekannte Matoraner von Mahri Nui waren:

Barraki

Die Barraki war eine Gruppe Gefangener, die die Einwohner von Mahri Nui terrorisierten.

Toa

Die Toa Mahri sind nicht wirklich Einwohner von Mahri Nui, waren aber in der Legende die Toa, die die Barraki bekämpften.

Weitere Einwohner

Mahri Nui2

Dorf auf Mahri Nui

Andere Einwohner Mahri Nuis sind:

Quellen

Mahri Nui

Die Kordel | Heilige Stätte | Luftfelder | Mahri Nui-Festung | Oktopus-Höhle | Salz-Säulen


Orte
Galaktisches Universum
Spherus Magna (Bara Magna (Atero | Iconox | Roxtus | Tajun | Tesara | Vulcanus) | Aqua Magna (Mata Nui | Mahri Nui) | Bota Magna) | Roter Stern
Matoranisches Universum

Artakha | Daxia | Destral | Grube | Karzahni | Metru Nui | Nördlicher Kontinent (Tren Krom Halbinsel) | Nynrah | Odina | Stelt | Südlicher Kontinent (Karda Nui | Voya Nui) | Südliche Inseln (Artidax) | Tren Kroms Insel | Visorak | Xia | Zakaz

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki