FANDOM


Mavrah war ein Onu-Matoraner, der sich den Toa Metru in den Weg stellte und starb.

Biografie

Mavrah lebte und arbeitete auf Metru Nui. Er war ein Archivist. Er gab die Vermutung ab, dass Bohrok einmal organische Wesen gewesen sein wollen, die komplett mechanisch wurden. Außerdem war er beim Angriff des Kanohi-Drachen auf Metru Nui dabei. Jedoch wurde er bei einem Projekt mit Whenua und Onepu abgeschlagen und verirrte sich und lebte in den Tunneln zwischen Mata Nui und Metru Nui.

Nach der großen Katastrophe fanden die Toa Metru Mavrah. Sie waren mit 6 Matoraner-Kapseln auf Reise. Sie waren gerade dabei ein neues zuhause für die Matoraner zu finden, da Teridax Metru Nui zerstört hatte. Doch Mavrah glaubte den Toa ihre Geschichte nicht und dachte, dass sie gekommen wären, damit sie Mavrah einfangen und zurück nach Metru Nui bringen. Er hetzte seine Rahi und Kralhi auf sie, zudem folgten noch ein paar Vahki, welche die Toa Metru verfolgt haben. Doch im Kampf geriet er in Kontakt mit Onewa, welcher ihm klar machte, dass er fast alle töten würde. Doch Mavrah änderte nichts und ließ seine Anhänger weiter kämpfen, doch Mavrah rutschte ab aus dem Tunnel und wurde ins Meer geschleudert, wo er sehr wahrscheinlich ertrank oder starb. Die Toa konnten ihre Reise später fortsetzen.

Reale Welt

  • Das Aussehen von Mavrah ist nicht bekannt, deshalb gibt es auch kein Set.

Quellen

Onu-Matoraner (v|e)

Mata Nui/Metru Nui:
Aiyetoro | Akamu | Azibo | Damek | Dosne | Kaj | Mamru | Midak | Onepu | Taipu | Tehutti | Zemya


Südlicher Kontinent:
Gar | Garan


Verwandelt:
Bomonga | Nuparu | Prototyp | Unterirdisch | Whenua


Tot:
Mavrah | Reysa

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki