FANDOM


Meeres-Spinnen sind gefährliche, amphibische, Spinnenähnliche Rahi. Sie besitzen in ihren Beinen ein Gift, welches Gegner etwas schrumpfen kann. Die Meeres-Spinnen sind die natürlichen Feinde der Visorak.

Geschichte

Die Meeres-Spinnen wurden von den Makuta erschaffen.

Die Meeres-Spinnen verfolgen oft die Visorak-Horden, egal wo diese hingehen. Deswegen erreichte eine Gruppe aus Meeres-Spinnen kurz nach der Großen Katastrophe Metru Nui, indem sie diesen folgten.

Während der Zeit in der die Visorak Metru Nui einnahmen, fing Rahaga Gaaki viele dieser Rahi ein, um sie wieder freizulassen damit die Spinnen Visorak jagen.

Reale Welt

Meeresspinnen sind das Kombinationsset der beiden Toa Hordika Nuju und Nokama aus 2005.

Quellen

Externer Link

Vorlage:Rahi

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki