Fandom

Wiki-Nui

Muaka

1.407Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Muaka sind große, Tiger-ähnliche Rahi.

Geschichte

Die Muaka wurden von den Makuta erschaffen.

Die Muaka lebten einst auf Metru Nui. Da sie immum gegen Stasis sind, wurden nur wenige Muaka in die Archive gestellt. Toa Whenua ließ eines dieser Muaka frei, damit dieser einen Rahkshi des Hitzeblicks bekämpft. Whenua und Tehutti konnten deswegen fliehen. Die Muaka sind nach der Großen Katastrophe nach Mata Nui geflohen.

Dort wurden allerdings die Muaka, wie viele andere Rahi, mit Infizierten Kanohi in Teridax` Kontrolle gebracht. Teridax bildete aus vielen Muaka und Kane-Ra Teams, da sie mit ihrer kombinierten Stärke eine "Elite-Truppe" bildeten. Ein Muaka und Kane-Ra mit infizierten Kanohi besiegte einmal fast Toa Lewa, wurde dann aber von Toa Onua überwältigt.

Als der Matoraner Matoro einmal seine Eishöhle verließ wurde er von einem Muaka attackiert, aber Toa Kopaka ging dazwischen und besiegte den Muaka.

Als die Toa Mata in Teridax´ Versteck eingedrungen sind, bewachte die Kompanie des Chronisten den Eingang davon. Teridax schickte allerdings viele Rahi, inklusiver der Muaka, um die Kompanie anzugreifen. Die Kompanie bekam allerdings Hilfe von der Wache von Ta-Koro, von den Ussalry und der Wache von Le-Koro, und sie konnten die Rahi besiegen. Danach gab Teridax den Plan auf dei Rahi zu kontrollieren, und die Rahi waren wieder frei. Die Muaka sind wie alle Rahi wieder nach metru Nui zurückgekert.

Mutierte Muaka

Es gab drei bekannte Fälle von einzigartigen (mutierten) Muaka, von denen einer von Teridax durch ein Experiment mutiert wurde. Es hatte eine Rüstung auf dem Rücken, weit hervorstehende Zähne und Stacheln an den Beinen. Die Toa Metru begegneten dieser Kreatur als sie nach Metru Nui zurückkehrten. Toa Nokama kommunizierte mit ihren Kanohi Rau mit dem Muaka, der sie davor warnte wieder nach Metru Nui zurückzukehren. Das Schicksal dieses mutierten Muaka ist nicht bekannt.

Der zweite war ein Muaka das mit dem Hordika-Virus infiziert wurde. Es griff Toa Hordika Vakama an, so dachte er anfangs, aber es floh als Vakama seinen Rhotuka Rotor schießen wollte.

Der dritte ist Nektanns Muaka. Dieser Rahi ist ähnlich wie der auf Metru Nui mutiert und hat eine Rüstung die mit Stacheln versehen ist.

Reale Welt

  • Die Muaka wurden 2001 als Rahi im Set "Muaka und Kane-Ra" veöffentlicht.

Quellen

Vorlage:Rahi

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki