FANDOM


Po-Koro ist das Dorf des Steins von Mata Nui. Es liegt in Po-Wahi, das wie eine große Wüste ist.

Geschichte

Nachdem sich Onewa in einen Turaga verwandelt hatte, suchte er nach einem Ort, an dem er Po-Koro als neue Heimat der Po-Matoraner bauen lassen wollte. Diesen fand er in einer Sandwüste im Norden Mata Nuis. Nun wurde Po-Koro von diesen aufgebaut. Später wurde in Po-Koro das Kolhii von Whenua und Onewa erfunden.

Nachdem Takua die Toa-Steine bei Kini-Nui versammelt hatte, und die Toa angekommen waren, ging Pohatu zuerst nach Po-Koro, wo Onewa ihm seine Aufgabe erklärte und ihm von den fünf Masken und den Makoki-Steinen erzählte. Jetzt tauchten die begehrten Komet-Kolhii-Bälle auf, die jedoch von Teridax infiziert wurden, wodurch die Matoraner krank wurden. Nun wurde Takua losgeschickt, um die Bälle zu sammeln, woraufhin Pohatu sie ins Meer warf.

Während des Bohrok-Krieges wurde Po-Koro von den Tahnok angegriffen und Pohatu konnte dem nicht standhalten. Schließlich wurde Po-Koro evakuiert und die Dorfbewohner flohen nach Ga-Koro. Als die Bohrok besiegt waren, kamen die Matoraner zurück.

Später stahl ein Bohrok-Kal das Nuva-Symbol von Pohatu, der nun ein Toa Nuva war. Zusammen gelang es den Toa die Nuva-Symbole zurückzuholen. Als die Maske des Lichts gefunden wurde überbrachte Pohatu diese Nachricht den Matoranern von Po-Koro. Takua wurde in Takanuva verwandelt, besiegte Teridax in seinem Versteck und öffnete das Tor nach Metru Nui.

Nachdem die Matoraner nun zurück nach Metru Nui gingen wurde Po-Koro von den Bohrok gereinigt und bei Mata Nuis Erweckung zerstört.

Bekannte (ehemalige) Einwohner

Matoraner

Toa

  • Pohatu

Turaga

  • Onewa

Quellen

Po-Wahi

Po-Koro (Kolhii-Feld) | Tempel der Schöpfung | Po-Kini | Kraata-Höhle | Motara-Wüste (Po-Wahi Steinbruch | Tiro-Canyon) | Weg der Prophezeiungen | Strand von Po-Wahi | Leva Bucht


Orte
Galaktisches Universum
Spherus Magna (Bara Magna (Atero | Iconox | Roxtus | Tajun | Tesara | Vulcanus) | Aqua Magna (Mata Nui | Mahri Nui) | Bota Magna) | Roter Stern
Matoranisches Universum

Artakha | Daxia | Destral | Grube | Karzahni | Metru Nui | Nördlicher Kontinent (Tren Krom Halbinsel) | Nynrah | Odina | Stelt | Südlicher Kontinent (Karda Nui | Voya Nui) | Südliche Inseln (Artidax) | Tren Kroms Insel | Visorak | Xia | Zakaz

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki