FANDOM


Ein Rahkshi Kaita Vo ist eine Rahkshi-Fusion, die entsteht wenn ein Panrahk, ein Guurahk und ein Vorahk sich kombinieren.

Geschichte

Ein Rahkshi Kaita Vo wurde einst auf der Insel Mata Nui geformt, während die Rahkshi auf der Suche nach der Maske des Lichts waren. Es wurde auch ein Rahkshi Kaita Za von den anderen drei Rahkshi geformt, und zusammen zerstörten sie Teile Le-Wahis. Die zwei Rahkshi-Fusionen begegneten Toa Nuva Kopaka, Lewa und Tahu, nachdem diese einen Schatten-Kraata außer Gefechte gesetzt haben, der zwei Matoraner infizierte. Die Fusionen und die Toa begannen zu kämpfen, in diesem Kampf wurden Tahu und Kopaka kurz besiegt, und der Rahkshi Kaita Vo begann, Lewas Energie auszusaugen, um diese anschließend in eine tödlichen Energie-Strahl auf ihn zu richten. Kopaka konnte Lewa aber retten, indem er drei Eis-Wände erschuf, die den Strahl der Rahskhi-Fusion abprallen ließen. Die Toa wollten fliehen, Tahu hatte aber noch seine Feuer-Kräfte benutzt um Rahkshi Kaita Vo anzugreifen. Die Rahkshi-Fusionen trennten sich wieder vor dem nächsten Kampf mit den Toa Nuva.

Reale Welt

Der Rahkshi Kaita Vo ist das Kombinationsset aus den Rahkshi Guurahk, Vorahk und Panrahk. Die Bauanleitung war in dem Anleitungen der drei Rahkshi und auf Bionicle.com enthalten.

Quellen

Externer Link

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki