FANDOM


Stachelschnecken sind Schnecken-ähnliche, harmlose Rahi, welche sich an die "Wirbelsäulen" der Skakdi festsaugen. Diese Rahi wurden von den Makuta erschaffen, und lebten auf Zakaz.

Es scheint, dass die Stachelschnecken sich von der Wut der Skakdi "ernähren", und dass die Stachelschnecken die Wut der Skakdi auch noch vergrößern, sodass die Skakdi weiterkämpfen und die Stachelschnecken sich noch mehr ernähren können.

Quellen


Vorlage:Rahi

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki