FANDOM



Tamaru war Matau´s rechte Hand und ein Teil der Le-Koro Kohli-Mannschaft.

Biograpfie

Auf Metru Nui war Tamaru der Leiter der Firma Tamarus-Transporte. Er wurde wie alle anderen Matoraner von Makuta in eine Kapsel gesperrt und verlor in ihr an Energie und Kraft.

Nach der Rettung durch die Toa Metru lebte Tamaru als Förster auf Mata Nui. Er war später Chronist und kämpfte tapfer bei der Schlacht um Kini-Nui mit. Auch half er bei der Abwehr vieler Rahi angriffe auf Le-Koro. Nachdem die Bohrok Le-Koro überfallen hatten und alle Le-Matorner bis auf Kongu und ihn mit Krana infiziert hatten lockten die beiden die Bohrok auf eine Wiese wo die Boxor die Bohrok erledigten und die infiezierten Matoraner wurden desinfieziert. Später spielte er im Le-Koro-Kohli-Team.

Zusamen mit allen anderen Matoranern kehrte er nach Metru Nui zurück

Reale Welt

Tamaru wurde nicht als Set verkauft.

Quellen


Le-Matoraner (v|e)

Mata Nui/Metru Nui:
Boreas | Kumo | Makani | Orkahm | Sanso | Shu | Taiki | Tamaru | Tuuli | Vican | Vira


Südlicher Kontinent:
Piruk | Defilak


Verwandelt:
Iruini | Kongu | Lesovikk | Matau | Nidhiki | Rotor

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki