FANDOM



Die Tren Krom-Spalte war eine Schlucht zwischen Ta-Koro und dem Mount Ihu. In der Tren Krom-Spalte hatte die Wache von Ta-Koro einen Ausenposten, der jedoch von Teridax infizierten Rahi überrannt wurde. Über die Spalte führte eine Seilbahn, die Ta-Koro mit dem Ausenposten der Wache in Ko-Wahi verband. Takua nutzte diese Seilbahn einmal, als er nach Ko-Koro reiste.

Nachdem die Matoraner wieder nach Metru Nui gangen, wurde die Schlucht bereinigt und als Mata Nui erwachte, wurde die Tren Krom-Spalte zerstört.

Trivia

  • Die Tren Krom-Spalte wurde nach dem legendären Wesen, Tren Krom, benannt.

Quellen

Ta-Wahi

Ta-Koro (Lavasee | Wand der Geschichte | Kolhii-Stadion | Heiliges Feuer)
Strand von Ta-Wahi (Großes Teleskop | Mysteriöser Ausgang) | Tempel des Mutes | Ta-Kini | Verkohlter Wald | Tren Krom-Spalte | Mangai
Ort des Schattens | Nordgrenzgebiet

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki